• Freiherr-vom-Stein-Schule _
  • News & Termine _
  • Ankündigungen & News _
  • News

| von Marius Nüchter

Abitur 2020: Stresstest bestanden – fit für die Verantwortung

Ein Grund zum Feiern: Trotz Corona-Krise konnte am vergangenen Donnerstag und Freitag die Freiherr-vom-Stein-Schule ihre Abiturientinnen und Abiturienten verabschieden – und das gleich sechs Mal.

Endlich das Abschlusszeugnis in der Hand zu halten: 107 Abiturientinnen und Abiturienten haben sich auf diesen besonderen Moment gefreut. Wegen der Corona-Pandemie ist das Ende der schulischen Laufbahn jedoch etwas anders ausgefallen, als es sich viele der Absolventinnen und Absolventen vorgestellt hatten. Die sonst üblichen großen Feiern mit engen Kontakten durften nicht stattfinden. Doch wenn schon auf viele Rituale wie Abi-Gag, Motto-Tage und Abi-Ball verzichtet werden musste, sollte zumindest die Zeugnisübergabe Feierlichkeit ausstrahlen.

Hierfür hatte sich die Freiherr-vom-Stein-Schule ein ganz besonderes Konzept überlegt.  Herausforderung war, dass dieses auf der einen Seite die persönliche Würdigung der erbrachten Leistungen der Schülerinnen und Schüler ermöglichen sowie dem Gemeinschaftsgefühl des Jahrgangs gerecht werden sollte. Gleichzeitig musste hingegen sichergestellt werden, dass die geltenden Hygiene- und Abstandsbestimmungen jederzeit gewahrt blieben. Ein Spagat.

Den gemeinsamen Beginn ermöglichte ein Gottesdienst in der Rabanus-Maurus-Kirche zu Petersberg. Der zweite Teil fand dann traditionell in der Turnhallenaula der Freiherr-vom-Stein-Schule statt. Neu war, dass hierbei der Abiturjahrgang nach Tutorengruppen auf insgesamt sechs Veranstaltungen aufgesplittet wurde. Dieser Rahmen ermöglichte es schließlich, dass auch die Eltern der Abiturientinnen und Abiturienten als wichtiger Teil der Schulgemeinde und Wegbegleiter ihrer Kinder mit eingeladen werden konnten. So waren sie tatsächlich live dabei – und nicht etwa nur per live-stream zugeschaltet.

Diese sechs kleinen Verabschiedungen führten auch zu einem sehr persönlichen Rahmen, welcher nebst Schulleiter Dr. Ulf Brüdigam und Oberstufenleiterin Sybille Unterstab auch durch die Tutoren sowie Schüler- und Elternvertretung mitgestaltet wurde. Die musikalische Umrahmung wurde ebenfalls von der Schulgemeinde gestaltet: Zum einen begeisterte Johanna Moormann (selber Abiturientin) am Cello, welche durch ihren Vater am Klavier begleitet wurde. Darüber hinaus übernahmen auch Sofia und Stefanie Root, beides Schülerinnen der aktuellen E-Phase, mit verschiedenen Beiträgen am Klavier die musikalische Begleitung der Feier.

Unterdessen saßen die Abiturientinnen und Abiturienten zur Einhaltung der Abstandsregeln gemeinsam mit ihren Eltern an bereitgestellten Einzeltischen. Dort war bereits im Vorfeld das jeweilige, zunächst noch versiegelte, Abiturzeugnis sowie ein kleines Geschenk zum Andenken an die Schulzeit an der Freiherr-vom-Stein-Schule hinterlegt worden. Ein besonderer Moment war es dann, als schließlich alle gemeinsam und gleichzeitig dieses Siegel brechen durften und schließlich ihre Hochschulzugangsberechtigung in den Händen hielten.

Den atmosphärischen Ausklang der Feier bildete eine mit Musik und tollen Fotos gestaltete Präsentation, die die vergangene gemeinsame Zeit der Oberstufe für jeden Einzelnen der Abiturientinnen und Abiturienten noch einmal Revue passieren ließ. Danach war jedem noch einmal ganz klar: Der Abi-Jahrgang 2020 ist ein ganz besonderer!

 

Herzliche Glückwünsche zum bestandenen Abitur möchte auch noch einmal das gesamte Kollegium der Freiherr-vom-Stein-Schule übermitteln. Leider war es aufgrund der Corona-Bestimmungen auch den meisten Lehrkräften nicht möglich, persönlich bei der Verabschiedungsfeier mit dabei zu sein.

 

Der Gottesdienst wurde als Video aufgezeichnet. Sie finden das Video am Ende dieser Seite.

Gottesdienst Verabschiedungsfeier

powered by DTP-AG (Felix Dimmerling, Johannes Odenthal, FvSS)

Pressebericht Fuldaer Zeitung vom 26.6.2020 - Seite 17

FZ Abitur 2020 FvSS (vom 26.06.2020, Seite 17).pdf (809,5 KiB)

Zurück

DELF DALF eDELEMINTCERTI LINGUA

TOP