• Freiherr-vom-Stein-Schule _
  • News & Termine _
  • Ankündigungen & News _
  • News

| von Marius Nüchter

Erfolg bei der IBO 2021

Die Internationale Biologie-Olympiade – kurz IBO – ist ein jährlich stattfindender, globaler Wettbewerb, in dem sich Schülerinnen und Schüler leistungsorientiert mit Aufgaben und Lernangeboten aus der Biologie auseinandersetzen.

Jedes teilnehmende Land entsendet bis zu vier Schülerinnen bzw. Schüler zur IBO, die einzeln antreten. Das deutsche Team setzt sich zusammen aus den Besten des bundesweiten Auswahlwettbewerbs, der BiologieOlympiade in Deutschland.
Wer ins Nationalteam kommt, hat sich über insgesamt 4 Runden gegen andere Mitstreiterinnen und Mitstreiter durchgesetzt und darf für Deutschland im Internationalen Wettbewerb teilnehmen, der in diesem Jahr im Juli 2022 in Armenien stattfindet.

Auf den Weg dorthin hat Lamies bereits die erste Hürde genommen und sich für die bereits in Kürze stattfindende zweite Runde qualifiziert. Dort wird sich zunächst zeigen, ob Lamies das Ticket nach Kiel lösen kann und im Februar zur 3. Runde antreten darf.

Wir drücken ihr die Daumen!

Zurück

DELF DALF eDELEMINTCERTI LINGUA

TOP