• Freiherr-vom-Stein-Schule _
  • News & Termine _
  • Ankündigungen & News _
  • News

| von Daniel Stolz

Jonas Bug (10B) qualifiziert sich für die Regionalrunde bei „Chemie – die stimmt!“

Die Schüler Jonas Bug und Leonhard Münker (beide 10B) haben am 24.03.2021 an der anspruchsvollen dreistündigen Klausur der Landesrunde teilgenommen. Mittlerweile sind auch die Preise für beide eingetroffen. Jonas hat sich zudem durch sehr gute Leistungen für die dritte Runde (Regionalrunde) des bundesweiten Wettbewerbes „Chemie – die stimmt!“ qualifiziert.

Im aktuellen Wettbewerb, der jährlich vom Förderverein der Chemie-Olympiade ausgerichtet wird, nahmen bundesweit über 4000 Schülerinnen und Schüler teil, von denen in jedem Bundesland in diesem Jahr die besten 35 eines Jahrgangs zur Klausur in der 2. Runde eingeladen wurden. Über sehr gute Leistungen haben sich die besten zehn Chemiker:innen des jeweiligen Bundeslandes für die Regionalrunde qualifiziert.

Diese findet für Hessen normalerweise an vier Tagen im Mai / Juni wechselweise in Darmstadt und Stuttgart statt. Lange Zeit wurde aufgrund der Pandemie eine digitale Version wie im letzten Jahr geplant, an der Jonas ebenfalls teilgenommen hatte. Aufgrund der positiven Entwicklung der Inzidenzen ist es nun doch sehr kurzfristig zu einer Präsenzveranstaltung an der TU Darmstadt gekommen.

Zusammen mit Chemiebegeisterten aus Baden-Württemberg und Bayern gibt es praktische Aufgaben mit einem Kolloquium, eine dreistündige Klausur und ein umfangreiches Rahmenprogramm. Die drei Besten pro Jahrgang kommen weiter.

Den beiden jungen Naturwissenschaftlern gratulieren wir für ihr Engagement und Interesse an der Chemie. Abschließend wünschen wir Jonas viel Erfolg in Darmstadt!

Zurück

DELF DALF eDELEMINTCERTI LINGUA

TOP