• Freiherr-vom-Stein-Schule _
  • News & Termine _
  • Ankündigungen & News _
  • News

| von Marius Nüchter

Lerncamps an Fuldaer Schulen aufgrund hoher Inzidenz oft abgesagt - FvSS ermöglicht digitales Angebot

Nach der dringenden Bitte des Landkreises wurden die in den Osterferien geplanten Lerncamps an den Fuldaer Schule weitestgehend abgesagt. Die Freiherr-vom-Stein-Schule erhält ein entsprechendes Angebot aufrecht und wechselt in ein digitales Format.

Unter dem Namen "Lerncamp" verbirgt sich ein Förderprogramm, welches in den Osterferien besonders förderbedürftigen Schülerinnen und Schüleren angeboten werden kann. In der Zeit vom 13. bis 15. April, jeweils in der Zeit von 09.00 Uhr bis 12.45 Uhr, sollen die vor allen Dingen durch die Covid-19-Pandemie entstandenen Lernrückstände zumindest teilweise kompensiert werden.

Nach der dringenden Bitte des Landkreises wurde das Angebot nun an den meisten Schulen in Fulda abgesagt. Die Freiherr-vom-Stein-Schule wird es hingegen aufrecht erhalten, obgleich man in ein digitales Format wechseln muss. Das Angebot konzentriert sich auf die Jahrgangsstufen 7 bis 11, da diese seit fast drei Monaten nicht mehr im Präsenzunterricht waren. Die Förderung erfolgt dabei in den Hauptfächern Deutsch, Mathe, Englisch sowie der zweiten Fremdsprache.

Auch die Fuldaer Zeitung berichtete über das Angebot von Lenrcamps an den Fuldaer Schulen, welches nun jedoch vor dem Hintergrund der hohen Inzidenzwerten vielerorts abgesagt werden musste. Hier finden Sie den entsprechenden Artikel vom 10.04.2021 auf Seite 3.

Zurück

DELF DALF eDELEMINTCERTI LINGUA

TOP