• Freiherr-vom-Stein-Schule _
  • News & Termine _
  • News & Archiv _
  • News

| von Christin Beyer

Schüler lösen Technikprobleme: Die Technik-AG der Freiherr-vom-Stein Schule und ihr innovatives Ticket-System

Die Technik-AG ist aus dem Schulleben der Freiherr-vom-Stein Schule nicht mehr wegzudenken. Sie gewährleistet mit ihrem selbst entwickelten Ticket-System einen gut funktionierenden Schulbetrieb im Hinblick auf die digitale Ausstattung. Deshalb wurden sie nun von der Telekom-Stiftung zu einer Netzwerktagung für schulische Technik Scouts in Bonn eingeladen.

 

Eine Schülerin will ihre Hausaufgaben per Beamer vorstellen, doch der geht einfach nicht an. Weder der unterrichtende Lehrer noch die Schüler können den Fehler beheben. Eine mittlerweile übliche Unterrichtsstunde ist die, in der digitale Geräte ganz selbstverständlich genutzt werden. Das läuft jedoch nicht immer ganz reibungslos. Was also tun? Kein Problem! Der Lehrer kann die Schüler der Technik-AG zu Hilfe rufen. Seit 2020 kümmern sich der Informatik-Lehrer Andreas Klimm und sein Team aus 5 Schülern der Mittel- und Oberstufe um die technischen Fragen der Schule.

So betreuen die Schüler vor allem das für die Fuldaer Schulen einzigartige Ticketsystem, über welches

Lehrkräfte, Schulleitung und seit geraumer Zeit auch Schüler*innen technische Probleme oder Anliegen über die Plattform Moodle in einem Online-Formular mitteilen können. Beamer-

Fehlfunktionen, Anmeldeprobleme bei den digitalen Geräten bis hin zu Kabeldefekten und Schwierigkeiten mit iPads und Laptop können auf diese Weise schnell und einfach behoben werden.

Selbst ganz praktische Aufgaben werden in diesem Zusammenhang von der Technik-AG wahrgenommen, zum Beispiel die Instandhaltung der iPad- und Notebookwagen, die Reparatur von defekten Geräten, wie Tastaturen, Mikrofonen, Druckern oder Lautsprechern.

Auch das Hausmeisterteam ist in das System integriert und kann anfallende Reparaturen,

die durch Lehrer*innen oder Schulleitung via Ticket gemeldet werden, abarbeiten. Ergänzt wird das Ticketsystem durch eine Wissensdatenbank mit Anleitungen und Tipps, in der die FAQ’s durch die Schüler der AG immer wieder aktualisiert und ergänzt werden.

Mit diesem Konzept hat es die Technik-AG nun als eines von 30 Schulteams aus mehreren Bundesländern geschafft, zu der Technik Scouts Netzwerktagung der Telekom-Stiftung nach Bonn eingeladen zu werden. Ausgewählt wurden sie durch eine Jury bestehend aus den Kultusministerien mehrerer Bundesländer sowie der Telekom-Stiftung. Bei dieser Tagung können sich die Schüler bei Vorträgen und in verschiedenen Workshops mit anderen technikbegeisterten Schülerinnen und Schülern austauschen und neue Ideen sammeln. Ihr eigenes Konzept, das sich an der Freiherr-vom-Stein Schule jeden Tag aufs Neue bewährt, stellen sie ebenfalls vor. Und vielleicht bietet es anderen Schulen eine Anregung, die technischen Fähigkeiten ihrer Schülerinnen und Schüler sinnvoll in den Schulalltag einzubinden.

Zurück

DELF DALF eDELEMINTCERTI LINGUA

TOP