• Freiherr-vom-Stein-Schule _
  • Startseite
X

Wichtige Meldung

Corona-Virus

Alle Informationen erfahren Sie hier!

Hier geht's zum Klasseninformationssystem

HERZLICH WILLKOMMEN
FREIHERR-VOM-STEIN-SCHULE

Die Freiherr-vom-Stein-Schule ist ein Gymnasium mit über 180-jähriger Tradition. Am größten Gymnasium im Landkreis Fulda sorgen rund einhundert engagierte Lehrkräfte für ein breites und modernes Bildungsangebot. Unser G-9-Konzept und das Ganztagsprogramm bieten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, individuellen Neigungen nachzugehen und umfangreiche Fördermöglichkeiten zu nutzen. Neben den Klassen- und Fachräumen stehen für einen zeitgemäßen Unterricht u. a. eine leistungsfähige IT-Ausstattung, die Mediothek, der Theaterkeller, der Probenraum des Blasorchesters, die Sternwarte, der Schulgarten und das offene Labor bereit. Die Freiherr-vom-Stein-Schule ist eine offene Schule, die sich der gesellschaftlichen Vielfalt und den aktuellen Herausforderungen stellt. Gemeinsam mit der Eltern- und Schülerschaft entwickeln Lehrkräfte und Schulleitung die Freiherr-vom-Stein-Schule kontinuierlich weiter. Als zertifizierte Europaschule bekennen wir uns dabei zu den europäischen Werten.

Dr. Ulf Brüdigam, Schulleiter

 

Die Abiturientinnen und Abiturienten sind ab Montag, 16.03.2020 bis zu den Osterferien vom Unterricht freigestellt, damit sie ab dem 19.03.2020 an den Abiturprüfungen teilnehmen können. Aktuelle Hinweise zum Abitur und der Vorbereitung auf die Prüfungen finden Sie hier.

Für alle anderen Schülerinnen und Schüler findet entsprechend den Vorgaben des Hessischen Kultusministeriums ab Montag, 16. März, kein regulärer Unterricht mehr statt.

| von Anita Hoehle

Die Auszeichnung würdigt das umfassende Engagement von Schulen in den Bereichen digitales Lernen und Internetsicherheit sowie ihre innovativen pädagogischen Ansätze.

| von welt.de

Etwa 32.500 Schulen in Deutschland sind zur Zeit geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Das Internet soll nun dabei helfen, den Schulbetrieb aufrecht zu erhalten. Dafür ist Deutschland nur bedingt gerüstet. Es gibt aber auch positive Vorbilder.

DELF DALF eDELEMINTCERTI LINGUA

TOP